Zukunftsforschung und Strategieberatung

Sie sind hier:   Startseite > Szenarien > Szenarien und Lernende Organisation
Lehr- und Fachbücher

pdfIn die Zukunft führen - Strategieentwicklung mit Szenarien

H. G. Graf; G. Klein, Mai 2003, Verlag Rüegger, Chur/Zürich

ISBN: 978-3-7253-0746-3

...und in Zukunft die Wissensgesellschaft - Der Umgang mit Wissen im Entscheidungsprozess

H. G. Graf, 2001, Verlag Rüegger, Chur/Zürich

ISBN: 978-3-7253-0705-0

pdf Economics & Management - Zusammenhänge der Wirtschaftswelt

H.G. Graf, 2005, Verlag Rüegger, Chur und Zürich

ISBN: 978-3-7253-0806-4

Szenarien und Lernende Organisation

Qualitativ hochwertige Szenario-Arbeit wirkt weit über den Prozess der eigentlichen Szenario-Erstellung hinaus. Gute Szenarios besitzen ein zentrales Merkmal: sie verdichten vorausschauendes Orientierungswissen über eine grosse Vielzahl von Details in strukturierter Weise in einzelnen, in sich stimmigen "Geschichten über die Zukunft". Daher können sie auch von Dritten, nicht direkt am Szenario-Prozess beteiligten Personen intuitiv nachvollzogen und verstanden werden.

So werden auch weitere Mitglieder einer Organisation zur gedanklichen Auseinandersetzung mit plausiblen, jedoch von den eigenen Erwartungen abweichenden Entwicklungsperspektiven angeregt. Werden Szenarios in dieser Weise als Kommunikationsmittel eingesetzt, fördern sie das Lernen von Organisationen. Beispielsweise können nun Entscheidungen bei allen Gelegenheiten unter den verschiedenen, als möglich erkannten Zukunftsperspektiven beurteilt werden.

Szenarios werden so zu einem originären Instrument der Unternehmungsführung: wenn Entscheider etwa bei der Analyse von Investitionsprojekten die Konsequenzen ihres Handelns unter den verschiedenen Möglichkeiten durchdenken, lassen Szenarios weit häufiger "zukunftsrobuste" Entscheidungen erwarten. Denn man verlässt sich ganz automatisch immer seltener auf einzelne Prognosen, die stets unsicher sind.

Solche Szenarios können in kurzen, prägnanten Titeln eine grosse Menge systematisch durchdachter Information zusammenfassen. Im Sinne von "Erinnerungen an die Zukunft" verbessern sie massgeblich das zukunftsgerichtete Lernen in einer Organisation und damit ihre Zukunftsfähigkeit schlechthin.

Der Umsetzung von Szenarios in organisationales Lernen wurde am SGZZ grosse Aufmerksamkeit gewidmet. Für die anschauliche und verständliche Vermittlung der erarbeiteten Wissensgrundlagen verwendete man verschiedenste Hilfsmittel bis hin zu multimedialen Technologien. Auf dem Gebiet der Visionsentwicklung setzte man bewährte Konzepte zur Moderation grosser Gruppen ein.

So war das Zukunfts-Seminar des SGZZ ein innovatives Verfahren zur Beschleunigung des Lernens in einer Organisation auf der Grundlage von Szenarios.

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | test (X)html | test css | Login