Zukunftsforschung und Strategieberatung

Sie sind hier:   Startseite > Strategieberatung > Frühere Seminare > Prognosen und Szenarien
Lehr- und Fachbücher

pdfIn die Zukunft führen - Strategieentwicklung mit Szenarien

H. G. Graf; G. Klein, Mai 2003, Verlag Rüegger, Chur/Zürich

ISBN: 978-3-7253-0746-3

...und in Zukunft die Wissensgesellschaft - Der Umgang mit Wissen im Entscheidungsprozess

H. G. Graf, 2001, Verlag Rüegger, Chur/Zürich

ISBN: 978-3-7253-0705-0

pdf Economics & Management - Zusammenhänge der Wirtschaftswelt

H.G. Graf, 2005, Verlag Rüegger, Chur und Zürich

ISBN: 978-3-7253-0806-4

Prognosen und Szenarien

Prognosen und Szenarien in der Wirtschaftspraxis

Die Entwicklung von Unternehmungen, Branchen und ganzen Volkswirtschaften wird durch die Entwicklungstendenzen ihrer Umfelder entscheidend bestimmt. Wegen der zunehmenden Komplexität dieser Rahmenbedingungen werden die Grenzen klassischer prognostischer Bemühungen zusehends rascher erreicht und überschritten; es gilt die umfassenderen Möglichkeiten der Zukunftsforschung auszuschöpfen. Das Seminar zeigt die zweckmässige Kombination des klassischen Instrumentariums mit neuen Ansätzen auf, um die Grenzen zukunftsgerichteter Aussagen auszuweiten.

Inhalte
  • Ansatz, Gegenstand, Arten und Aussage von Vorhersagen
  • Möglichkeiten und Grenzen der Prognostik
  • Methodisches: gesamtwirtschaftliche Ansätze
  • Methodisches: Markt- und Produktprognosen, technologische Vorhersagen
  • Fall Kausalkette
  • Szenariotechnik. Weltwirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Szenarien für Europa
  • Demographische Perspektiven
  • Umsetzung von Vorhersagen in Entscheidungen
  • Von der Zeitreihe zum Systemdenken; das "Zukunftsseminar"
Anmeldung/Location

Das Seminar wurde nur firmenintern angeboten, also SGZZ-extern; Mindestanzahl der Teilnehmer war 8 Personen.

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | test (X)html | test css | Login