Zukunftsforschung und Strategieberatung

Sie sind hier:   Startseite > Strategieberatung > Frühere Seminare > Invention Cap
Lehr- und Fachbücher

pdfIn die Zukunft führen - Strategieentwicklung mit Szenarien

H. G. Graf; G. Klein, Mai 2003, Verlag Rüegger, Chur/Zürich

ISBN: 978-3-7253-0746-3

...und in Zukunft die Wissensgesellschaft - Der Umgang mit Wissen im Entscheidungsprozess

H. G. Graf, 2001, Verlag Rüegger, Chur/Zürich

ISBN: 978-3-7253-0705-0

pdf Economics & Management - Zusammenhänge der Wirtschaftswelt

H.G. Graf, 2005, Verlag Rüegger, Chur und Zürich

ISBN: 978-3-7253-0806-4

Invention Cap

Kreativitätstechniken

Kreativität ist die Ablösung vorherrschender Denkmodelle. Es ist das Sich-wieder-öffnen gegenüber dem vorgeblich Richtigen, dem Zwangsläufigen und Routinierten. Alte Landschaften mit neuen Augen zu sehen, ist eine der wichtigsten Möglichkeiten zur Entdeckung neuer Lösungen, zum Auffinden unbekannter Wege und zur Selbsterneuerung in Unternehmungen. Die Techniken der Ideenfindung sind damit das entscheidende Hilfsmittel für Innovationsprozesse.

Ziel

Mit diesem Seminar befähigten wir die Teilnehmer, Kreativtechniken selbst innerhalb ihres Unternehmens einzusetzen und die Prozesse der Ideenfindung durchzuführen. Wir stellten die unterschiedlichen Verfahren vor, bewerteten ihre Einsatzmöglichkeiten, Vorzüge und Nachteile. An konkreten Fragestellungen erprobten wir einzelne Methoden in der Trainingsgruppe.

Programm

  • Die Schritte des Innovationsprozesses
  • Heuristische Vorgehensweise
  • Intuitiv-kreative Methoden
  • Systematisch-analytische Methoden
  • Kreativitätsförderung im Unternehmen
  • Praktische Übungen

Teilnehmer

Das Seminar richtete sich an Führungskräfte, die mit der Verbesserung und Optimierung von bisherigen Lösungsmodellen und Verfahrensweisen betraut waren. Ebenfalls waren Entscheider angesprochen, die nach Methoden suchten, um Innovationsprozesse in ihrer Unternehmung systematisch zu fördern und dabei nicht auf die Erfindungskunst als Einzelleistung vertrauten, sondern auf das Potential des Teamdenkens bauen wollten.

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | test (X)html | test css | Login